bisherige Pressemitteilungen des Opernstudios:
 
| Presse 2006 | Presse 2006 | Presse 2005 | Presse 2004 | Presse 1996-2002
 
 
Presseartikel 2008-2013
 
- Bayerische Rundschau, 29.07.2013 -
Zum Konzert von La Passione dell ' Opera auf der Naturbühne Trebgast.
Opern-Zauber vor Gewitterkulisse in Trebgast
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Frankenpost Kulmbach, 26.07.2013 -
Zum Konzert von La Passione dell ' Opera auf der Naturbühne Trebgast.
Die ganze Dramatik der Oper
Mit Szenen aus "Ein Maskenball", "Der Barbier von Sevilla", "Don Carlos", "Madame Butterfly" und "La Bohème" gastiert am Sonntag, 28. Juli, das Opernstudio Oberfranken auf der Naturbühne Trebgast.
- ausführliche Artikel als pdf-Datei -
 
- Frankenpost Kulmbach, 24.07.2013 -
Zum Konzert von La Passione dell ' Opera auf der Naturbühne Trebgast.
Opern unter freiem Himmel
Das Opernstudio präsentiert berühmte und gern gehörte italienische Opern von Puccini, Verdi und Rossini.
- ausführliche Artikel als pdf-Datei -
 
- Kulmbacher Anzeiger, 13.07.2013 -
Zum Konzert von La Passione dell ' Opera auf der Naturbühne Trebgast.
Opernhighlights am 28.Juli auf der Naturbühne Trebgast
Liebe, Leidenschaft und Leid - eine Nacht in der italienischen Oper ...
- ausführliche Artikel als pdf-Datei -
 
- Frankenpost Wunsiedel, 12.06.2013 -
Zum Konzert von La Passione dell ' Opera in Röslau.
Glanzstücke der italienischen Oper.
Das Opernstudio Oberfranken hat eine Nacht der italienischen Oper, "La Passione dell ' Opera", in der Schulturnhalle in Röslau präsentiert.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerischer Kurier, 28.01.2013 -
Zur Matinée Wagner in der zweiten Generation in Bayreuth, Steingraeber Haus.
Hören, wie andere übers Fühlen singen.
Kleine Kostbarkeiten: Matinée mit Liedern Siegfried Wagners bei Steingraeber.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerische Nachrichten, 15.10.2012 -
Zur Aufführung von Martha in Plech.
Romantische Klänge künden von Liebesleid.
Opernstudio Oberfranken brachte zum Saisonfinale "Martha" auf die Bühne der Mehrzweckhalle in Plech.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkischer Tag, 11.10.2012 -
Zur Aufführung von Martha in Igensdorf.
Verschwörung der Frauen.
Zum Abschluss des Igensdorfer Kultursommers gibt es mit "Martha" einen heiteren Streit zwischen den Geschlechtern.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerische Nachrichten, 10.10.2012 -
Zur Aufführung von Martha in Igensdorf.
Heiteres Verwechslungsspiel mit guten Sängern.
Friedrich von Flotows komische Oper "Martha" beendet den Igensdorfer Kultursommer - Schöne Inszenierung
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkische Nachrichten, 21.09.2012 -
Zur Aufführung von Martha in Bad Mergentheim.
Fantastisches Erlebnis für Opernsänger.
Zu Ehren des 200.Geburtstags des Komponisten wurde diese Oper von der Opernbühne ausgewählt. Es war geradezu fantastisch mit zu erleben, wie es den Akteuren auf der Bühne gelungen ist, die Operngäste mit ganzem Herzen am jeweiligen Geschehen teilhaben zu lassen.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Bayerische Rundschau, 17.07.2012 -
Zur Aufführung von Martha auf der Naturbühne Trebgast.
Trotz Kälte sorgt "Martha" für warme Herzen.
"... auch bei Regen und kühler Witterung waren die Opernfreunde der Naturbühne vom heiteren Spiel des Opernstudios Oberfranken mit Happy-End begeistert."
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Teilname am Musikwettbewerb der ARD -
Nathalie Flessa nimmt am Musikwettbewerb der ARD im Fach Gesang teil.
- nähere Informationen -
 
- Nordbayerische Nachrichten, 04.11.2011 -
Zur Aufführung von Hänsel und Gretel in Igensdorf.
Im Bann der Knusperhexe
Abschluß des Igensdorfer Kultursommers: Opernstudio Oberfranken begeisterte.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkischer Tag, 01.11.2011 -
Zur Aufführung von Hänsel und Gretel in Igensdorf.
Im Bann der Knusperhexe
Die Kulturhalle war bis auf den letzten Platz ausverkauft.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkische Nachrichten, 20.09.2011 -
Zur Aufführung von Hänsel und Gretel in Bad Mergentheim.
Humperdincks Werk begeisterte die Besucher
"Anspruchsvoll in virtuoser Kraft an Tonschönheit und Klangsinnlichkeit ihrer Stimme, brillierten alle Opernsänger ebenso in schauspielerischer Kunst durch die ganzen Szenen der Märchenoper."
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkische Nachrichten, 29.09.2010 -
Zur Aufführung von Cosi fan tutte in Bad Mergentheim.
Ein Spiel um Masken, Rollen und Emotionen
"Mozarts "Cosi fan tutte" begeisterte das Puklikum im Bad Mergentheimer Kursaal
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Fränkischer Tag, 21.09.2010 -
Zur Aufführung von Cosi fan tutte in Igensdorf.
Die untreuen Bräute überzeugten musikalisch.
"Das fränkische Ensemble "Operstudio Oberfranken" aus Bayreuth begeisterte in der Lindelberg-Kulturhalle mit einer Mozart-Oper
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerischer Kurier, 19.08.2010 -
Zur Aufführung von Cosi fan tutte auf der Naturbühne Trebgast.
Wechselfälle des Lebens
Lang anhaltender Beifall für Opernstudio Oberfranken auf der Naturbühne
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerischer Kurier, Februar 2010 -
Zum Jubiläumsempfang im Auktionshaus Boltz in Bayreuth.
Seit 15 Jahren: Oper als Ehrenamt.
Gestern feierte das Opernstudio sein 15-jähriges Bestehen im Auktionshaus Boltz mit vielen ehemaligen und aktiven Sängern, Politikern und Freunden.
- ausführlicher Artikel als pdf-Datei -
 
- Bayreuther Sonntag, 28.02.2010 -
Zur Jubiläumfeier des Opernstudios.
Opernstudio feiert Jubiläum.
Seit 15 Jahren gehören Aufführungen des Opernstudios Operfranken zum festen kulturellen Rahmen der Region.
- ausführlicher Artikel als pdf-Datei -
 
- Jubiläumsempfang des Opernstudios, 21.02.2010 -
Informationen und Fotos vom Empfang am 21. Februar.
 
- Bayerische Rundschau, August 2009 -
Zur Aufführung "Der Barbier von Sevilla" auf der Naturbühne Trebgast
Ein leicht und perlend inszenierter Opernabend erfreute die Zuhörer auf der Naturbühne
Das Opernstudio Oberfranken präsentierte eine für die Naturbühne Trebgast ideale Fassung von "Der Barbier von Sevilla"
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerische Nachrichten, 15.07.2009 -
Zur Aufführung "Der Barbier von Sevilla" in Igensdorf
"Barbier von Sevilla" erträglich gestutzt
Opernstudio Oberfranken glänzte mit Rossini-Stück beim Igensdorfer Kultursommer
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Nordbayerische Nachrichten, 20.11.2008 -
Zur Aufführung der Zauberflöte in Igensdorf.
Ohne Symbolsprache und ausgelutschte Klischees
"Opernstudio Oberfranken" brachte sorgsam reduzierte Fassung
von Mozarts "Zauberflöte" nach Igensdorf.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -
 
- Frankenpost, 04.11.2008 -
Zur Aufführung der Zauberflöte in Hof.
Befreiungsaktion mit kleinen Wirren
Das Opernstudio Oberfranken, renommmiertes Ensemble aus Bayreuth, stellt einigen wenigen Hofer Zuschauern seine Version von Mozarts "Zauberflöte" vor - ein spannendes, sprudelndes Werk.
- ausführliche Kritik als pdf-Datei -